Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Nutzer u.a. sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze (u.a. TMG; BDSG). Ebenso werden die erhobenen Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen in unserer IT-Sicherheitspolitik nach besten Möglichkeiten geschützt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Ausnahmen hiervon gelten nur im Fall gesetzlicher bzw. rechtlicher Verpflichtung oder wenn Sie ausdrücklich in eine solche Weitergabe eingewilligt haben oder diese wünschen.

Diese Erklärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Sollten Sie weiterführende Informationen wünschen oder Fragen zu der Verwendung Ihrer Daten auf diesen Internetseiten haben, die Ihnen durch diese Datenschutzerklärung (”Privacy Policy”) nicht beantwortet werden, sprechen Sie uns jederzeit an. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter am Schluss dieses Textes.

I. Automatische Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, werden automatisch in unseren „Server-Log-Files“ Informationen gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns technisch nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen (z.B. etwaigen Registrierungsdaten) wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht und nicht als einzelner Datensatz vorgehalten.

II. Widerspruch gegen die (weitere) Datenverarbeitung und -nutzung

Eine uns von Ihnen erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und deren Nutzung zur Erbringung etwaiger jeweiliger Dienste können Sie uns gegenüber jederzeit widerrufen. Dazu bitte eine Mail an kontakt@schmitz-verlag.de schreiben. Ihre personenbezogenen Daten werden in diesem Zusammenhang umgehend gelöscht und in unserem Bestand nicht weiter vorgehalten.

Bitte beachten Sie, dass wir auch nach Ihrem Widerspruch gegen die Datenverwendung und/oder -speicherung Ihre Daten zu Abrechnungszwecken im erforderlichen Umfang verarbeiten dürfen.

III. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Art und Umfang der bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger sowie den Zweck der Speicherung (Kontaktdaten s.u.)

IV. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit unter kontakt@schmitz-verlag.de oder postalisch an uns.

Auf Wunsch beantworten wir Anfragen bzw. Auskunftsersuchen natürlich gerne und zu Ihrer Sicherheit auch schriftlich/postalisch.

V. Änderungen und Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Aufgrund von Änderungen und Anpassungen des Angebots, gesetzlichen und rechtlichen Neuerungen und ggf. nachträglich erkannten Regelungslücken können Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich werden. Über derartige Änderungen werden wir Sie – sofern vorhanden – per E-Mail an Ihre uns bekannte E-Mail-Adresse informieren.

Weiterhin können Sie diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite dieses Internetangebots unter dem Link „DATENSCHUTZ“ abrufen und ausdrucken.

VI. Kontaktdaten für Auskünfte und Widersprüche im Überblick:

Datenschutzbeauftragter für das Buch-Museum Nordstrand:
Manfred-Guido Schmitz (M.A.),
kontakt@schmitz-verlag.de
04842 900 215

Postadresse
M.-Guido Schmitz
Herrendeich 5
25845 Nordstrand